top of page

Lagardère Travel Retail wird Retail-Partner der neuen strategischen Kooperation zwischen Miles&More.

Aktualisiert: 9. Sept. 2022


© Lagardère Travel Retail - Bild 1 – Natoo (Lagardère Travel Retail) am Frankfurter Flughafen / Terminal 1 (airside)


Wiesbaden, 11.08.2022

Lagardère Travel Retail ist ab sofort Teilnehmer der neuen strategischen Partnerschaft zwischen der Fraport AG und der Miles & More GmbH und hat seine 29 Foodservice- und Retail-Filialen am Frankfurter Flughafen in Europas führendem Loyalitätsprogramm eingebunden.


Ab sofort können Reisende in den 29 Stores von Lagardère Travel Retail am Frankfurt Airport Meilen im größten Vielfliegerprogramm Europas sammeln und einlösen – angefangen bei dem One-Stop-Shopkonzept Relay, über Hub Convenience und Discover, bis hin zu den vielfältigen Fresh-Food-Konzepten Natoo, Trib’s und Coffee Fellows.


Das breite Store-Netz an Marken von Lagardère bietet einen leichten Zugang für Miles & More Teilnehmende und bringt so das Shoppingerlebnis auf ein neues Level. Einfach erkennbar sind die teilnehmenden Geschäfte mit dem Miles & More Meilenzeichen „M“. Beim Bezahlen zeigen Teilnehmende einfach ihre digitale Servicekarte in der Miles & More App vor und erhalten im Allgemeinen eine Meile pro einem Euro Umsatz auf dem Meilenkonto automatisch gutgeschrieben. Für das besondere Shoppingerlebnis können Kund:innen Mehrfach- oder Extrameilen im Rahmen von regelmäßig wechselnden Kampagnen und Aktionen sammeln. So gibt es anlässlich der neuen Partnerschaft aktuell bis zum 31. August Dreifach-Meilen pro einem Euro Umsatz.


Als Partner des Lufthansa und Fraport Loyalitätsprograms will Lagardère Travel Retail zielgerichtet und individuell die Guest Journey der Reisenden begleiten und individuelle auf die verschiedenen Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppen ausgerichtete Angebote und Dienstleistungen anbieten.


„Die Integration unseres Retail-Netzes im Rahmen des Miles & More Loyalitätsprogramms am Fraport ermöglicht es unseren Gästen von den umfangreichen Programmvorteilen zu profitieren und noch mehr Services in Anspruch nehmen zu können. So können wir sie noch besser ihren Bedürfnissen und Erwartungenentsprechend über ihre gesamte Guest Journey begleiten“, beschreibt Jochen Halfmann, CEO Lagardère Travel Retail Deutschland.

Eine Anmeldung für das Programm können Reisende und Besucher:innen direkt vor Ort über dem im Store ausliegenden QR-Code vornehmen oder bereits vor Reiseantritt über die separate Partnerseite vom Flughafen Frankfurt unter https://www.frankfurt-airport.com/de/am-flughafen/shopping-am-flughafen/miles-and-more.html Direkt nach erfolgreich abgeschlossener Anmeldung kann das Meilensammeln in der Miles & More App beginnen.

ÜBER LAGARDÈRE TRAVEL RETAIL

Als einer der zwei Unternehmensbereiche der Lagardère Group, ist Lagardère Travel Retail eines der weltweit führenden Unternehmen in der Travel Retail Branche mit über 4.800 Shops in den Bereichen Travel Essentials, Duty Free & Fashion und Foodservice an Flughäfen, Bahnhöfen und anderen Verkehrsstandorten. Verteilt auf 42 Länder in der ganzen Welt wird 2021 ein Jahresumsatz von 2,9 Mrd. Euro und im Jahr 2019 von 5,5 Mrd. Euro erwirtschaftet (zu 100%). Lagardère Travel Retail verfolgt einen einzigartigen ganzheitlichen Ansatz, der sich darauf fokussiert die Erwartungen von Reisenden während ihrer gesamten Reise zu übertreffen und einem Mehrwert für Vermieter und Partnermarken zu schaffen. Lagardère Travel Retail Deutschland betreibt aktuell +115 Stores an 8 Flughäfen und +30 Bahnhöfen, mit einer großen Bandbreite an bekannten Marken wie Relay, Hub Convenience, Tech2go, L‘Occitane, Departure sowie im Foodbereich wie Coffee Fellows, Dean und David, Burger King, Natoo, Natsu und Paulaner sowie mit der Frankfurter Markthalle den Foodcourt am Hauptbahnhof Frankfurt.

www.lagardere-tr.de

Kontakt:

B2B Communication

E-Mail: m.lunadrott@lagardere-tr.de

Telefon: +49 (0) 611 973 07 0


Fotocredit: © Lagardère Travel Retail


52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page