Herbstzeit ist Familienzeit: Das BEECH Resort Fleesensee in der goldenen Jahreszeit entdecken

Aktualisiert: 9. Sept.



© BEECH Resort Fleesensee. BEECH Resort Fleesensee Herbstzeit


  • Moderne Ferienapartments mit vielfältigem Freizeitangebot für maßgeschneiderten Urlaub

  • Auch bei Regenwetter ein Erlebnis: Wasserspaß für die ganze Familie im AQUAFUN Fleesensee

  • Indian Summer an der Mecklenburgische Seenplatte mit beeindruckendem Naturschauspiel

Fleesensee, 22. August 2022. Ein prächtiges Farbenspiel der Natur, frische Luft und ungezwungener Familienspaß: Wer eine Pause vom städtischen Alltagstrubel sucht, ist im BEECH Resort Fleesensee genau richtig. Gemeinsam mit den Maskottchen Ewi und Eddi können kleine Entdecker viel erleben und Erwachsene gemeinsam mit ihren Liebsten eine entspannte Auszeit verbringen. Denn besonders im Herbst präsentiert die Mecklenburgische Seenplatte ihren Facettenreichtum und punktet als familienfreundliche Urlaubsdestination mit Abwechslungsreichtum und Komfort - gerade einmal 1,5 Stunden von Berlin entfernt.


Getreu dem Motto "Hier sind wir richtig" empfängt das BEECH Resort Fleesensee seine Gäste. Die autofreie Anlage im "Land der tausend Seen" besticht mit ihren pittoresken Ferienapartments, die sich in dorfähnlichem Charakter zwischen kleine Teiche und stattliche Buchen schmiegen. Dass BEECH für naturnahes Urlaubserlebnis steht, beweist bereits der Name: Denn "BEECH" ist Englisch und bedeutet "Buche". Kein Wunder also, dass zwei quirlige Baumbewohner, die Eichhörnchen Ewi & Eddi, als Maskottchen mit den Kindern gemeinsam aufregende Abenteuer erleben: Ohnehin gibt es im BEECH Resort Vieles zu entdecken: Neben verschiedenen Spielplätzen und einem Streichelzoo warten unter anderem eine Minigolf-Anlage, ein Fahrrad-Hindernisparcours oder die Kletterwand auf unternehmungslustige Kids. Die bedarfsgerechte Betreuung für Kinder aller Altersgruppen liegt dabei in den Händen erfahrener Erzieherinnen und Erzieher, sodass auch den Erwachsenen genug Zeit zum Ausspannen bleibt.

Bei allem Freizeitspaß bilden die "hyggeligen" Ferienapartments im skandinavischen Landhausstil einen willkommenen Gegenpol in Sachen Ruhe und Gemütlichkeit: Vom kompakten Veranda Apartment bis hin zum doppelstöckigen Maisonette Apartment auf zwei Ebenen finden kleine und größere Familien hier das passende Zuhause auf Zeit. Neben Terrasse bzw. Balkon sind alle Unterkünfte mit modernem TV und einer vollausgestatteten Küche versehen. Das Highlight für kalte Tage ist der Kamin im Wohnbereich in einigen Apartment Kategorien, dessen knisterndes Feuer eine behagliche Atmosphäre bereitet – optimal für gemeinsame Kochabende, zum Beispiel mit einer der verschiedenen Kochboxen, die direkt ins Apartment geliefert wird.

Wer sich kulinarisch einmal verwöhnen lassen möchte, tauscht den Kochlöffel gegen die Speisekarte in einem der zahlreichen Restaurants des Resorts: Während das Landhus ein vielfältiges Frühstücks- und Abendbuffet mit extra abgesenktem Kinderbuffet bietet und mittags eine abwechslungsreiche Speisekarte vorhält, serviert das Bootshus mit Wasserblick Mediterranes – von Antipasti bis hin zur ofenfrischen Pizza. Im Restaurant Strandpirat erwarten die Besucherinnen und Besucher nicht nur schmackhafte à-la-Carte-Gerichte, sondern auch ein "echtes" Piratenschiff.

Die facettenreiche Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte lädt dazu ein, aktiv in der Natur zu entschleunigen. Sei es per Pedes bei einer gemeinsamen Wanderung durch Wälder und Wiesen, bei einer Fahrradtour um einen der zahlreichen Seen oder bei einer Erkundungstour auf dem Segway. Auch auf dem Wasser lässt sich die Region bestens entdecken – etwa bei einer Bootsfahrt oder einer Kanutour. Praktisch: Der Fleesensee-Shuttlebus verkehrt im gesamten Hotels & Sportresort Fleesensee und bringt Gäste kostenlos zu verschiedenen Stationen, beispielsweise zum Ufer des Fleesensee oder zum GOLF Fleesensee, wo sich Golf-Begeisterte und -Neulinge auf fünf Golfplätzen und Indoor-Simulator sportlich "austoben" können. Wer dabei Golfschläger und -ball gegen einen Fußball tauschen möchte, kann auch bei der Trendsportart Fußballgolf gekonnt "einlochen".

Wenn der Herbst sich mal nicht von seiner strahlenden Seite zeigt, sorgt das AQUAFUN Fleesensee für gute Laune: Im modernen Erlebnisbad verbringen Familien feucht-fröhliche Stunden. Ob auf der 62m langen Wasserrutsche, dem Splash Park oder den verschiedenen Pools: Langeweile kommt hier bestimmt nicht auf. Für Erwachsene stehen zudem verschiedene Saunen und ein 450qm großes Fitness-Studio zur Verfügung. Der Eintritt ins Erlebnisbad ist für BEECH-Urlaubsgäste frei.

Ebenfalls eine willkommene Abwechslung bei unbeständigem Wetter – die zahlreichen Museen in der Umgebung: So zeigt das Müritzeum in Waren (Müritz) die artenreiche Tierwelt der Region und wartet mit dem größten Süßwasseraquarium Deutschlands auf. Im Luftfahrttechnischen Museum in Rechlin lernen Besucher Wissenswertes zur Geschichte der Fliegerei – und können historische Flugzeuge bestaunen. Zu einer (n)ostalgisches Zeitreise lädt das DDR-Museum im nahegelegenen Malchow ein.

Weitere Infos finden Interessierte unter https://beechresort-fleesensee.com/.


Fotocredit: © BEECH Resort Fleesensee


9 Ansichten0 Kommentare