Deutschland braucht Premium Pizza – IMPERO PIZZA & NATURA hat sie


Das Team IMPERO PIZZA & NATURA, © Francesco Apostolico für IMPERO PIZZA & NATURA


IMPERO PIZZA & NATURA präsentiert exklusive Franchise-Community rund um Premium Pizza auf der Franchise Expo 2022 in Frankfurt


Die Zeit ist reif für Premium Pizza mit IMPERO PIZZA & NATURA in Deutschland. Gäste wollen keinen langweiligen Pizzateig, der nach wenig schmeckt und lieblos zubereitet wurde. IMPERO PIZZA & NATURA bietet mit seiner langjährigen Erfahrung und Pizza-Tradition sowie Fokus auf hohe Qualität eine hochwertige Alternative. Das Franchise-System, in dem die einzigartige Qualität des Produkts ebenso höchsten Stellenwert genießt wie der Zusammenhalt unter den Partner:innen, sucht vom 10. bis 12. November 2022 auf der FEX nach Franchisenehmer:innen die dieselbe Leidenschaft für Pizza sowie das familiäre Gemeinschaftsgefühl mit IMPERO PIZZA & NATURA in Zukunft teilen wollen.


Frische Zutaten, glutenfreie Angebote und die Verwendung von Urgetreide werden bei IMPERO PIZZA & NATURA mit moderner Gastronomie vereint. Jeder Zubereitungsschritt – vom Ansetzen des Mutterteigs bis zum Servieren am Tisch – erfolgt mit Leidenschaft von Hand. Dies und die traditionelle Ofentechnik garantieren die Ursprünglichkeit der Pizza und die kompromisslose Einhaltung des Qualitätsversprechens, welche Gäste begeistert.


Das Beste aus sechs Konzepten

Pizza bestimmt das Leben von Michael Cortelletti – und dass schon solange er denken kann. Nach seiner Ausbildung zum Pizza-Bäcker und Studienjahren in leitenden Stationen bei Nordsee und Dunkin‘ Donuts übernahm er 2009 die Restaurants seines Vaters in Verona, die er seither erfolgreich führt, darunter das „Alla Costa“, in dem 1962 die erste Pizza der Stadt gebacken wurde. „Pizza – das ist Handwerkstradition. Und sie erreicht ganz demokratisch alle Menschen, indem sie für jeden Geschmack etwas bietet und so niemanden ausschließt“, bringt der Unternehmer auf den Punkt. Jetzt will der erfolgreiche Gastronom seine Pizza-Philosophie auch nach Deutschland bringen. Dazu hat er das Beste aus seinen sechs Betrieben in einem Franchise-Konzept zusammengefasst, für das er Franchisepartner:innen sucht. IMPERO PIZZA & NATURA vereint die langjährige Erfahrung und die Qualitätsansprüche echter italienischer Pizza-Tradition mit den Anforderungen an zeitgemäße Gastronomie, wie z. B. Bio-Qualität, glutenfreie Angebote und die Verwendung von Urgetreide.


Franchise-Netzwerk mit Win-Win-Charakter

Franchising bei IMPERO PIZZA & NATURA ist anders. Es bedeutet den Aufbau einer einzigartigen Familie, ein Treffpunkt für Freunde und eine starke Partnerschaft, die Leidenschaft teilt. Mit dem anspruchsvollen und außergewöhnlichen Restaurant-Konzept will Gründer und Inhaber Michael Cortelletti nicht nur ein Franchise-System, sondern ein Netzwerk mit Win-Win-Charakter schaffen.

„Unsere Verbindung wird der Lievito Madre – unser Sauerteig sein - mit der jede Pizza gemacht wird. Er bringt alle Partner:innen zusammen. Es entsteht eine Familie, in der jeder Einzelne Engagement und Partnerschaft lebt“, erklärt er seine Vision. Deshalb wird jeder der maximal 32 Franchisepartner:innen gleichzeitig zum Gesellschafter des Franchisegebers. „Mit der Begrenzung schließen wir die gegenseitige Kannibalisierung aus, so dass sich alle frei entfalten und im Rahmen ihrer Möglichkeiten wachsen können“, betont Cortelletti. „Grundlage für das gesamte Franchise- Modell ist der Zusammenhalt einer starken Gemeinschaft, die gemeinsam für den Erfolg der Marke arbeitet.“


Vom 10. November bis 12. November 2022 sind Gastronom Michael Cortelletti und sein Team auf der ‘Franchise EXPO‘ in Frankfurt, Stand 126 anzutreffen. Alle Informationen rund um die Welt der Pizza, den einzigartigen Lievito Madre, klassisch und glutenfrei sowie die Franchise-Familie IMPERO PIZZA & NATURA sind auf der Franchise Fachmesse live erlebbar.


Zudem wird Michael Cortelletti am 12. November um 12 Uhr mit einem Vortrag über Digitalisierung vs. Full Human Experience auf der Bühne stehen. Der leidenschaftliche Gastgeber wird hier über seine Beobachtungen in der Hospitality Branche berichten und einen etwas anderen Blick auf die digitale Welt werfen.


Mehr Informationen zu IMPERO PIZZA & NATURA finden sich unter: https://www.imperopizzanatura.de/


Über IMPERO PIZZA & NATURA

Michael Cortelletti wurde in Deutschland geboren und wuchs in Italien auf, sodass er sich in beiden Kulturen zu Hause fühlt. Nach einer Ausbildung zum Pizza-Bäcker wurde er später selbst Ausbilder für Pizza-Bäcker. Im Anschluss an sein Studium in Mailand und in den USA übernahm er als analytischer Praktiker führende Management Positionen bei der Nordsee GmbH und bei Dunkin´ Brands. Zurück zur gastronomischen Praxis kam Cortelletti 2009 mit der Übernahme der Restaurants seines Vaters in Verona. Dazu gehörten die Trattoria Pizzeria Impero an der eleganten Piazza dei Signori und das Costa in Bra auf dem prächtigen Platz vor der berühmten Arena. Einige Jahre später kam, ebenfalls auf der Piazza Bra, das Ristorante Pizzeria Olivo hinzu. 2015 eröffnete er das Altro Impero sowie die Gelateria Impero und zuletzt 2019 das Caffè Casa Mazzanti. Im Jahr 2022 hat Michael Cortelletti sein Portfolio um ein weiteres Angebot vergrößert. Mit dem Relais Balcone di Giulietta zählt nun auch das Hotel in Verona zu seiner Erfolgsgeschichte, welches sich direkt gegenüber dem berühmten Balkon befindet, an dem die berühmteste Liebesgeschichte der Welt, Romeo und Julia, ihren Lauf genommen hat. Die sechs unterschiedlichen Gastro-Konzepte sowie das Hotel und ihre 120 Mitarbeiter begrüßen in Verona jährlich rund 550.000 Gäste.


Gemeinsam mit Partnern, die ebenso wie er die Liebe zur Heimat und Natur sowie handwerklichen Herstellungsmethoden leben, hat Michael Cortelletti die beiden Getränkemarken Canoso und B2O entwickelt, die zum ganzheitlichen Konzept von IMPERO PIZZA & NATURA beitragen. Als Business Angel coacht und unterstützt Michael Cortelletti aber auch andere Startups. So hat er z. B. in den letzten Jahren die jungen Unternehmen Qnips und KptnCook zum erfolgreichen Start verholfen. Darüber hinaus ist Cortelletti als Gastdozent in Mailand, Wien und Dresden tätig. Im Frühjahr 2021 erschien sein erstes Buch über Pizza in Italien. Neben Pizza-Rezepten und Geheimnissen rund um den runden Teigfladen verrät Cortelletti unterhaltsam, wie Pizza sein Leben verändert hat.


Pressekontakt:

LOTTMANN Communications

Andrea Ungereit-Hantl

E-Mail: au@lottmann-communications.de

Tel.: +49 172 8965148


Fotocredit: © Francesco Apostolico für IMPERO PIZZA & NATURA

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen