top of page

TOP Arbeitgeber 2023 – Starke Auszeichnung für SCHLOSS Fleesensee und BEECH Resort Fleesensee


Johannes Großpietsch (Geschäftsführer Busche Verlag), Anja Lichtwark (General Manager BEECH Resort Fleesensee), Prof. Dr. Sandra Rochnowski (HWR Berlin) ©Fleesensee

  • SCHLOSS Fleesensee und BEECH Resort gehören zu den besten Arbeitgebern in Deutschland, vergeben von der Busche Verlagsgesellschaft mbH und der staatlichen Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin an herausragende Unternehmen in Deutschland, Österreich und Südtirol

  • Zahlreiche, außergewöhnliche Initiativen im Bereich der Mitarbeiterbindung und Arbeitsplatzkultur begründen die Auszeichnung, Top Bewertungen der eigenen Mitarbeiter

  • Kathrin Röder, General Manager SCHLOSS Fleesensee gehört zu den TOP 50 Hoteliers Deutschlands, vergeben vom Schlummer Atlas als höchste Anerkennung für herausragende Leistungen, Vorbildcharakter sowie Team- und Innovationsfähigkeit

  • Die Auszeichnungen unterstreichen die führende Position der Häuser in der Region Mecklenburg-Vorpommern

Fleesensee, 30. Mai 2023. SCHLOSS Fleesensee und BEECH Resort Fleesensee konnten die bedeutende Auszeichnung als TOP Arbeitgeber 2023 in zwei Kategorien gewinnen: Das renommierte SCHLOSS wurde in der Kategorie 5-Sterne-Hotellerie ausgezeichnet, das familienfreundliche BEECH Resort war in der Kategorie 4-Sterne-Hotellerie erfolgreich. Anerkannt wurde vom Gremium vor allem das starke und oft sehr außergewöhnliche Engagement für eine individuelle Förderung, die Schaffung eines Wohlfühl-Arbeitsplatzes und den sehr lebendigen Austausch. Beide Häuser haben bewiesen, dass sie nicht nur erstklassige Gastfreundschaft und herausragenden Service bieten, sondern auch hervorragende Arbeitgeber sind. Die TOP Arbeitgeber Auszeichnung ist eine der wichtigsten Anerkennungen, die ein Unternehmen für seine Arbeitsplatzqualität und Mitarbeiterzufriedenheit erhalten kann. Und es gab eine weitere Auszeichnung: Kathrin Röder, General Manager des SCHLOSS Fleesensee gehört nach Meinung der Redaktion des Schlummer Atlas zu den TOP 50 Hoteliers in Deutschland. Es ist eine absolut verdiente Anerkennung für die charmante Hotelière, die das Haus bereits seit vielen Jahren kennt und im Mai 2022 den Staffelstab von Harald Schmitt, jetzt Geschäftsführer der Fleesensee Hotelbetriebsgesellschaft, übernommen hatte. Übrigens, auch Harald Schmitt gehörte zu den TOP 50 Hoteliers Deutschland und war als Hotelier des Jahres nominiert.


Die Auszeichnung zum TOP Arbeitgeber der Region 2023 basiert auf einer unabhängigen Bewertung von Arbeitsbedingungen, Personalmanagement und Mitarbeiterzufriedenheit. Die Bewertungskriterien umfassten Aspekte wie Mitarbeiterentwicklung, Arbeitsumfeld, Mitarbeiterkommunikation und Unternehmenskultur. Und SCHLOSS Fleesensee und BEECH Resort Fleesensee haben eine Menge zu bieten: Da sind zum Beispiel die rund 150 Mitarbeiterwohnungen auf dem Gelände des Resort Fleesensee, die sehr beliebt bei Auszubildenden, Saisonkräften und Mitarbeitenden sind. Oder die zwei Mal wöchentlich angebotenen Shuttlefahrten zu den nächstgelegenen Einkaufsmärkten. Fahrräder stehen zur kostenfreien Nutzung im Resort zur Verfügung, denn Beweglichkeit gerade in der Freizeit ist ein Muss. Überhaupt wird Gemeinsamkeit groß geschrieben: Neben einem jährlichen Mitarbeiter KickOff gibt es regelmäßige After-Work-Treffen. Das Miteinander stärken, miteinander ins Gespräch kommen. Das ist wichtig. Wenn es um Aus- und Weiterbildung geht, so bieten beide Unternehmen nicht nur Deutschkurse an. Die regelmäßige Unterstützung der insgesamt 39 Auszubildenden in den fünf Ausbildungsberufen ist Normalität. Ob es um fachliche Themen geht oder die Erstattung des Fahrtgeldes zur entfernt liegenden Berufsschule.

Beide Hotels sind stolz auf ihre offene und einladende Unternehmenskultur. "Unsere an den Realitäten der gastgewerblichen Branche ausgerichteten Strategien und Maßnahmen innerhalb des Human Ressources Management waren erfolgreich. Sie beweisen, dass es auch in sehr ländlich gelegenen Destinationen attraktive Ausbildungs- und Arbeitsplätze geben kann." sagt Kathrin Röder, General Manager des SCHLOSS Fleesensee. „Alle unsere Mitarbeitenden fühlen sich als SCHLOSS Familie stark miteinander verbunden, alt und jung, Fachkraft und Angelernte. Sie geben alles, um unseren Gästen ein Optimum an magischen Momenten zu schenken. Da ist es ist wichtig, auf ihre Bedürfnisse zu hören und alles dafür zu tun, dass sie sich geschätzt und unterstützt fühlen."

Auch General Manager Anja Lichtwark vom BEECH Resort Fleesensee stimmt diesen Worten zu und betont: „Jeder Einzelne ist essentiell wichtig für den Erfolg. Denn die Rahmenbedingungen für die wertvolle Familienzeit, die Gäste in unserem Haus ganz unbeschwert und mit einem Maximum an Komfort genießen, können nur von begeisterten, engagierten Mitarbeitenden geschaffen werden. Aber dazu gehört eben auch ein Arbeitsumfeld, das ein Höchstmaß an Zufriedenheit und Wohlbefinden bietet. Wir hören auf unsere Teams, sprechen gemeinsam über Wünsche und Herausforderungen. Wichtig ist es, einen gemeinsamen, bestmöglichen Weg zu finden.“

Auch Harald Schmitt, ehemaliger Direktor von SCHLOSS Fleesensee und jetziger Geschäftsführer der Fleesensee Hotelbetriebsgesellschaft m.b.H. ist stolz auf die Auszeichnungen zum TOP Arbeitgeber. „Es hat sich ausgezahlt, alle unsere Häuser mit einem Blick in die Zukunft und in aktiver Kooperation zu entwickeln.“ Zur Auszeichnung von Kathrin Röder findet er persönliche und herzliche Worte „Die Arbeit von Frau Röder schätze ich sehr. Sie hat einen klaren Blick, ein feines Gespür und natürlich das notwendige Know How, um ein Haus wie das SCHLOSS Fleesensee erfolgreich zu leiten und es im Wind der neuen Herausforderungen zu steuern.“ Über das BEECH Resort Fleesensee Eingebettet in die wunderschöne Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte und als Teil einer der größten Ferien- und Freizeitanlagen Europas ist das BEECH Resort Fleesensee das perfekte Urlaubsziel für Familien. Mit modernen Apartments, verschiedenen Restaurants, einem abwechslungsreichen Kinderprogramm und Erlebnisbad lädt das Resort Groß und Klein zum Wohlfühlen und Abenteuer erleben ein. In drei Restaurants haben Gäste die Wahl zwischen Buffet- und à-la-carte-Gerichten und können ganz nach Herzenslust schlemmen oder selbst im voll ausgestatteten Apartment, z.B. mit Kochboxen, kochen. Die Vielfalt an Aktivitäten garantiert Ferienspaß voller Erlebnisse für alle Altersklassen. Hier findet jeder seine Lieblingsbeschäftigung – getreu dem Motto: spielen, lernen, entdecken. Mit den beiden BEECH-Maskottchen Eddi & Ewi erleben Kinder spannende Abenteuer während ihres Aufenthalts im Resort.

Über das SCHLOSS Fleesensee Das SCHLOSS Fleesensee ist ein Ort zum Wohlfühlen und Verweilen, mitten im Land der tausend Seen und der unberührten Natur der Mecklenburgischen Landschaft. Es ist ein Erlebnisort für alle, die ein Hotel der Spitzenklasse in Kombination mit herausragenden Golf- und Spa-Möglichkeiten zu schätzen wissen. Mit einer gelungenen Kombination aus stilvoller Eleganz und raffinierter Moderne erwartet den Gast ein historisches Ambiente, hoher Komfort, ein exzellenter SPA-Bereich, weite Golf- und Sportanlagen sowie gehobene Gastronomie. Ein magischer Ort, um den Alltag hinter sich zu lassen.

Pressestelle: LOTTMANN Communications Am Wehrhahn 100 | 40211 Düsseldorf t: +49 (0) 172 856 92 08 m: ls@lottmann-communications.de w: www.lottmann-communications.de


Fotocredit: Johannes Großpietsch (Geschäftsführer Busche Verlag), Anja Lichtwark (General Manager BEECH Resort Fleesensee), Prof. Dr. Sandra Rochnowski (HWR Berlin) ©Fleesensee

25 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page