IM ANGESICHT DES WOLFES: Lübzer segelt mit den Störtebeker Festspielen in eine neue Saison

Aktualisiert: 22. Juni



Lübz, 22. Juni 2022. Der Mythos um den Freibeuter Klaus Störtebeker geht endlich weiter: Inmitten der malerischen Ostseekulisse Rügens verwandelt sich die Naturbühne Ralswiek in eine wilde Szenerie, wenn die Störtebeker Festspiele erneut tausende Zuschauer in ihren Bann ziehen. Unterstützt wird die traditionsreiche Veranstaltung auf einer der größten Freilichtbühnen Europas durch die langjährige Partnerschaft mit der regionalen Biermarke Lübzer.

Am 18. Juni haben die Störtebeker Festspiele nach jahrelanger Pause wieder offiziell gestartet. Fans des berühmten Helden Störtebeker können sich nun bis zum 10. September 2022 auf das Stück „Im Angesicht des Wolfes“ freuen und bei den berüchtigten Abenteuern mitfiebern. Mit über 150 Mitwirkenden, 30 Pferden und Reitern sowie vier Schiffen wird den Zuschauer:innen eine eindrucksvolle Show mit spektakulären Stunts und beeindruckenden Spezialeffekten geboten. Zentrale Bestandteile des diesjährigen Werks sind neben waghalsigen Piratengeschichten und der eindrucksvollen Pferdeshow, das einmalige Programm „Könige der Lüfte“ mit einem spannenden Einblick in die Welt der Falken, Bussarde und Adler.

Für perfekte Auszeitmomente sorgt der langjährige Partner Lübzer mit seinem klassischen, mild-herben Lübzer Pils und feinherben Lübzer 0.0% mit seiner abgestimmten Balance aus Hopfen- und Malznoten mit angenehmer Bittere. ‚‚Gemäß unserer Leitidee „Das Leben ruft“ zelebriert Lübzer gemeinsam mit den Besucher:innen vor der einzigartigen Naturkulisse unbeschwerte Momente, die in Erinnerung bleiben. Familie, Freundschaft und eine gute Zeit erleben – das steht im Vordergrund“, sagt Bastian Pochstein, Geschäftsführer der Mecklenburgischen Brauerei Lübz, und führt fort: „Die Störtebeker Festspiele sind nicht nur ein Spektakel, sie sind die Leuchtturmveranstaltung hier bei uns im wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern.“


Lockt der Durst nach kühlen Erfrischungen und kühnen Nervenkitzel, finden Besucher:innen der Störtebeker Festspiele vom Rügener Hafen aus den Lübzer Bus sowie die gemütliche Lübzer Bootsbank direkt vor dem Haupteingang. Hier lädt die Lübzer Bier-Vielfalt zum Entdecken und Genießen ein.


Seit 1993 begeistern die Störtebeker Festspiele in Ralswiek mit den spannenden Abenteuern der Piratenlegende Klaus Störtebeker. Mit einem kalten Lübzer in der Hand erlebt das Publikum auf der Naturbühne Ralswiek einen unvergesslichen Abend. Eintrittskarten für die Störtebeker Festspiele 2022 sind telefonisch unter der Telefonnummer (03838) 31100 und über die Homepage der Festspiele www.stoertebeker.de erhältlich.


Fotocredit: © Störtebeker Festspiele GmbH & Co. KG

28 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen