Schnittstelle: gastronovi bindet Gutscheinsystem von E-GUMA an

Schnittstelle: gastronovi bindet Gutscheinsystem von E-GUMA an

Gutscheine sind zu einem wichtigen Marketing-Tool für Gastronomen und Hoteliers geworden. Sie unterstützen zum einen bei der Kundenbindung und generieren zugleich zusätzliche Einnahmen. Der Bremer Gastronomie-Experte hat nun das Gutscheinsystem von E-GUMA an gastronovi Office angebunden und schafft so eine komfortable und kundenbindende Schnittstelle zum Einlösen von E-GUMA-Gutscheinen direkt im Kassensystem.

Gutscheine sind beliebt bei Gästen der Gastronomie und Hotellerie, sei es als Geschenk zum Geburtstag oder als kleine Aufmerksamkeit. Zahlreiche Gutschein-Management-Systeme sind auf dem Markt. Einer der Marktführer ist der Schweizer Anbieter E-GUMA, der seit 2005 Hoteliers und Gastronomen im Bereich Verkauf, Verwaltung und Vermarktung von Gutscheinen berät. gastronovi hat nun eine Schnittstelle geschaffen, die es ermöglicht, E-GUMA-Gutscheine bequem und unkompliziert direkt im gastronovi Kassensystem einzulösen und damit zu bezahlen. Hierzu muss nur der Gutscheincode vom Servicepersonal eingegeben oder gescannt werden.

„Wir freuen uns, dass wir mit E-GUMA einen starken Partner aus dem Bereich des Gutschein-Managements an unserer Seite haben. Mit der Einbindung des Gutscheinsystems von E-GUMA in gastronovi Office bauen wir einmal mehr unser Schnittstellen-Portfolio aus. Zukünftig werden wir unsere All-In-One-Lösung auch weiterhin gemäß den Bedürfnissen der Branche erweitern“, sagt Andreas Jonderko, Geschäftsführer der gastronovi GmbH.

Weitere Informationen finden Sie auf dem gastronovi Blog: https://www.gastronovi.com/blog/2020/02/e-guma-gutscheinsystem-integration/

Über gastronovi:

Die gastronovi GmbH bietet mit gastronovi Office eine Komplettlösung für die Gastronomie und Hotellerie. Das innovative Kassensystem kann individuell um insgesamt 14 Module erweitert werden: von Warenwirtschaft über Tischreservierungen, Marketing oder Kundenbindung sowie Bestell- und Einkaufssystem. Das Unternehmen mit Sitz in Bremen wurde im Jahr 2008 von Andreas und Karl Jonderko, Christian Jaentsch und Bartek Kaznowski gegründet und beschäftigt mehr als 80 Mitarbeiter. Erfahren Sie mehr über das Unternehmen und die einzelnen Module auf www.gastronovi.com.